BAR-LEXIKON

Shaker, Jigger, Strainer – viele Barfachbegriffe stammen aus dem englischsprachigen Raum bzw. der Wiege des Cocktails in Nordamerika. Wir erklären hier die gängigsten Bezeichnungen und geben einen kurzen Überblick über die wichtigsten Utensilien, die in der Cocktailbar zum Einsatz kommen.

ALLE COCKTAILBEGRIFFE AUF EINEN BLICK

Abseihen/ strainen

Beim Abseihen gießt man vorsichtig den Inhalt eines Cocktailshakers durch ein Barsieb in das Cocktailglas. Eiswürfel und Fruchtstücke werden so zurückgehalten und gelangen nicht in den Cocktail.

Ausgießer/ Pourer

Ausgießer (Pourer)

Man verwendet freie Ausgießer um Mengen besser dosieren zu können. Der Durchfluss beträgt ca. 1cl pro Sekunde.